Welten
Marvel
Zubehör
Download-Archiv

Haus Graufreud betritt das Schlachtfeld

Welle 13 von A Song of Ice & Fire angekündigt

11.01.2022

Während die Ureinwohner der Eiseninseln vor jedem auf die Knie gehen, der auf dem Eisernen Thron sitzt, machen sich die Eisenmänner das Chaos in Westeros zunutze, um die Küstenlinien und Handelsschiffe zu plündern wie nie zuvor.

Die 13. Welle von A Song of Ice & Fire schwappt heran und mit ihr das Haus Graufreud als brandneue Fraktion. Das neue A Song of Ice & Fire – Graufreud Starterset bietet euch alles, was ihr benötigt, um eine Armee der Eisenmänner aufzubauen. Es wird komplett mit Regelbuch, Materialien und Miniaturen geliefert. Unter den insgesamt 55 Miniaturen befinden sich zwei Hauptmänner der Plünderer der Eisenmänner, 22 Plünderer der Eisenmänner und elf Schnitter von Haus Harlau. Daneben dürft ihr euch auf die bekannten Charaktere Asha Graufreud und Aeron Graufreud freuen. Drei Erweiterungspacks bringen euch zusätzliche Unterstützung: Mit der schweren Infanterie-Einheit Eisenmacher, der Flanken-Einheit Fallensteller der Eisenmänner und weiteren Helden von Haus Graufreud 1 seid ihr bestens gewappnet, um gegen feindliche Fraktionen in den Kampf zu ziehen.

Doch das ist noch nicht alles, was Welle 13 für euch bereithält. Weiterhin kommen die Bärinnen von Haus Mormont ins Spiel, die sich als neue Einheit bei den Streitkräften von Haus Stark einreihen. Diese zähen Frauen sind mit dickem Leder und robustem Plattenpanzer ausgestattet, wodurch sie feindliche Schläge mit Leichtigkeit abwehren können. Zu guter Letzt erhält auch das Haus Lennister weitere Unterstützung und zwar durch die eigene Elitewache. Die Rotröcke von Haus Lennister sind eine neue mittlere Infanterie-Einheit und verfügen durch ihre Halbpanzer über ein gewisses Maß an Verteidigung.

Worauf wartet ihr noch? Zieht in die Schlacht und stellt euch dem Kampf um den Eisernen Thron! Die Welle 13 erscheint voraussichtlich Mitte des ersten Quartals 2022.

ImpressumDatenschutzAGB

Folge uns