Welten
Arkham Horror
Zubehör
Download-Archiv

Zum ersten Mal kooperativ

Hans im Glück kündigt „Nebel über Carcassonne“ an

24.02.2022

Dichter Nebel legt sich über die Wiesen, verschluckt ganze Gehöfte und kriecht bis zu den Stadtmauern. Selbst die tapfersten Ritter zittern und ihre Rüstungen klappern, wenn sie die Erzählung der Mönche hören: „Der Nebel bringt die Seelen der Katharer hervor, die während der Kreuzzüge gejagt wurden. Und sie kommen zurück, um Gerechtigkeit zu erfahren!“

Mit dieser gruseligen Geschichte bereitet Hans im Glück den Rahmen für den neuen Titel in der beliebten Carcassonne-Reihe vor: Nebel über Carcassonne. Das neue Familien-Spiel, das im vierten Quartal 2022 erscheinen soll, birgt gleich mehrere Besonderheiten. Zum einen ist es ein komplett eigenständiges Spiel, das zum ersten Mal einen kooperativen Modus in Carcassonne einführt, zum anderen kann das komplette Material in Form von verschiedenen Modulen in die riesige Carcassonne-Welt integriert und so als Erweiterung genutzt werden.

Im kooperativen Modus müssen die Kräfte gebündelt und die Geister besänftigt werden. Um alle zu retten, müssen sie die Ausbreitung der Geister in Zaum halten, die verhexte Erde auf den Friedhöfen eindämmen und die gruseligen Spuk-Schlösser zu ihrem Vorteil nutzen. Gespielt wird dabei nach den bekannten Regeln von Carcassonne, was das Legen von Plättchen und Sammeln von Punkten betrifft. Doch gleichzeitig müssen alle zusammenarbeiten, um möglichst wenige Geister erscheinen zu lassen und drei Tage zu überstehen. Wenn zu viele Geister auf dem Spielfeld sind oder die Plättchen ausgehen, bevor sie genügend Punkte gesammelt haben, verlieren alle gemeinsam das Spiel. Für genügend Herausforderung sorgen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.

Nebel über Carcassonne erscheint in ähnlichem Design der ebenfalls vor kurzem veröffentlichten neuen Carcassonne 3.0 Version, die mit modernem Artwork und Grafiken überzeugt. Das neue Spiel enthält insgesamt 45 Meeple in zwei neuen Formen, 60 Carcassonne Plättchen, die mit allen anderen Carcassonne-Versionen kompatibel sind und so für mehr Vielfalt und Optionen sorgen, sowie einigen weiteren Sonderteilen. Der Autor des neuen Spiels ist Klaus-Jürgen Wrede, der auch das Originalspiel sowie eine Vielzahl an Erweiterungen für die umfangreiche Carcassonne-Welt geschaffen hat. Mit Nebel über Carcassonne gehen er und der Verlag Hans im Glück nun neue Wege, die Fans und neue Spieler gleichermaßen begeistern werden.

Weitere Infos zur Carcassonne 3.0 Version findet ihr in der News von Hans im Glück.

ImpressumDatenschutzAGB

Folge uns