Welten
Arkham Horror
Zubehör
Download-Archiv

Zug um Zug: Meine erste Reise

Mit Zug um Zug: Meine erste Reise kommt eines der erfolgreichsten Familienspiele jetzt auch für die jüngsten Mitspieler auf den Tisch. Denn diese Ausgabe für die kleinsten Zugfans ist speziell für Kinder gestaltet und spielerisch an ihre Bedürfnisse angepasst: Eigentlich geht es beim Eisenbahnbau ja nicht um abstrakte Siegpunkte, sondern darum, Orte miteinander zu verbinden. Und deswegen ist das Spielziel hier, sechs Zielkarten zu erfüllen. So dient jeder Streckenbau einem direkten, konkreten Ziel. Zusammen mit dem wunderschön illustrierten Spielplan und neuen, größer gestalteten Waggons ist Zug um Zug: Meine erste Reise perfekt für junge Einsteiger in die Welt der Spiele.

2-4
Spieler
6+
Alter
15+
Minuten
Einzelspiel
Verlag:
Days of Wonder
Genre:
Strategiespiel
Kategorie:
Kinderspiele
Mechanismus:
Hand Management
Spielinhalt
Spielplan
1
Waggons
80
Wagenkarten
72
Zielkarten
32
Bonus-Zielkarten
4
Goldener Fahrschein
1
Zusatzmaterial
Regel

Verwandte Produkte

Zug um Zug: London

Willkommen in den 70ern, in der Welthauptstadt der Mode und Musik. Springt bei einem der berühmten Doppeldeckerbusse an Bord und saust durch Londons historische Straßen, rauscht am Buckingham Palace vorbei, besucht das British Museum oder lauscht dem Echo des Big Ben, das über die Themse hallt ...

Zug um Zug: Skandinavien

Zug um Zug – Skandinavien nimmt euch mit auf eine Abenteuerreise durch Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden. Lernt die nordischen Großstädte Kopenhagen, Oslo, Helsinki und Stockholm kennen. Erkundet Norwegens herrliche Fjorde und die beeindruckende Berglandschaft auf einer Reise mit der Raumabahn. Genießt die Ostsee und die salzige Luft in den geschäftigen Hafenstädten Schwedens. Fahrt durch Dänemark und lasst eure Gedanken zu den Wikingern schweifen, die hier einst lebten. Nutzt die finnische Bahn für eine Tour zum nördlichen Polarkreis, in das Land der Mitternachtssonne.

Zug um Zug: Deutschland

In Zug um Zug: Deutschland baut ihr euer eigenes Schienennetz auf, um die auf euren Zielkarten angegebenen Städte miteinander zu verbinden. Doch gilt es, eure Mitspieler im Auge zu behalten, denn auch diese könnten dieselben Städte als Ziel haben. Es wird die Deutschlandkarte aus Zug um Zug Märklin verwendet, die ansprechender und damit familienfreundlicher gestaltet wurde. Auch am Spielprinzip wurde eine Kleinigkeit geändert: Die Passagiere fahren nicht mehr auf den Strecken mit. Dafür wurden kurze und lange Zielkarten eingeführt. Außerdem gibt es eine Bonusaufgabe zu erfüllen. Der Spieler, der die meisten Zielkarten erfüllen konnte, erhält Bonuspunkte für diese Leistung. Steigt ein und entdeckt Deutschlands Schienennetz.

ImpressumDatenschutzAGB

Folge uns