Welten
Arkham Horror
Zubehör
Download-Archiv

2-5
Spieler
14+
Alter
60+
Minuten
Erweiterung
Verlag:
Fantasy Flight Games
Genre:
Dungeon Crawler
Kategorie:
Kennerspiele
Mechanismus:
Würfel

Winter der Toten: Die lange Nacht

Winter der Toten: Die lange Nacht führt euch in die Firmenzentrale von Raxxon, an den Schauplatz schrecklicher Experimente. In der Kolonie werden Forderungen nach einer Verbesserung der Infrastruktur laut, während ganz in der Nähe Banditen ihr Lager aufschlagen. Dieses Spiel kann auch als Erweiterung zu Winter der Toten gespielt werden. Es enthält einen Friedhof, viele neue Überlebende, spezielle Zombiefiguren, Standorttafeln aus Pappe, neue Objekte, gemeinsame Ziele und geheime Ziele sowie brandneue Schicksalskarten, Szenarien und vieles mehr.

Spielinhalt
Koloniespielplan
1
Spielregel
1
Standorttafeln
9
Übersichtsbögen
5
Aktionswürfel
30
Infektionswürfel
1
Doppelseitige Gemeinsame Zielkarten
8
Geheime Zielkarten
24
Geheime Verrat-Zielkarten
11
Geheime Zielkarten für Verbannte
5
Karten für Überlebende
20
Krisenkarten
22
Objektkarten Bücherei
20
Objektkarten Krankenhaus
20
Objektkarten Polizeiwache
20
Objektkarten Raxxon
20
Objektkarten Schule
20
Objektkarten Supermarkt
20
Objektkarten Tankstelle
20
Raxxon-Experimentkarten
12
Raxxon-Nebenwirkungskarten
6
Schicksalskarten
61
Schicksalskarten für Spieler ab 16
9
Start-Objektkarten
25
Verbesserungskarten
10
Anzeigemarker
2
Barrikadenmarker
21
Fortschrittsmarker
12
Geräuschmarker
32
Hungermarker
6
Marker für hilflose Überlebende
20
Nahrungsmarker
20
Startspielermarker
1
Verbesserungsmarker
10
Verzweiflungsmarker
12
Wundenmarker
29
Zombiemarker
30
Banditenfiguren
20
Figuren für Überlebende
20
Raxxon-Zombiefiguren
19
Zombiefiguren
32
Plastikstandfüße für die Figuren
100
Zusatzmaterial
Regel

Verwandte Produkte

Winter der Toten: Ein Spiel mit dem Schicksal

Dieser Ort ist so tot wie die Monster, die uns jagen. Am Anfang dachten wir, die Vorräte aus der Stadt würden ewig reichen. Aber wir haben uns geirrt. Wahrscheinlich war vor uns eine andere Gruppe hier und hat die Stadt gründlich geplündert. Konserven, Munition, Benzin – fast alle wichtigen Vorräte sind knapp. Wir müssen dringend weg von hier, aber im Moment ist es dafür einfach zu kalt. Also harren wir aus und beten für besseres Wetter, damit die Autos wieder laufen und wir endlich von vorn beginnen können mit dieser elenden Suche nach einer dauerhaften Bleibe. Doch immer, wenn wir kurz vor dem Durchbruch stehen, kommt eine neue Krise und wir kämpfen wieder ums nackte Überleben.

ImpressumDatenschutzAGB

Folge uns