Maki Stack, Baobab und Clouds lieferbar

08/02/2019  |  Blue Orange, Maki Stack, Clouds, Baobab, Lieferbar

Mit Maki Stack, Baobab und Clouds, von Blue Orange, sind drei aufregende Spiele für Jung und Alt ab sofort verfügbar. Ob ihr stapeln, legen oder suchen wollt, es ist für jeden was dabei!

Das rohe Stapel Vergnügen

Seid ihr bereit an der schwierigsten Sushi-Kochshow der Welt teilzunehmen? Wenn ja, zieht euch die Kochschürzen um, denn Maki Stack, das neue Balance Spiel ist jetzt lieferbar!

Bildet zwei Teams und stellt euer Geschick und eure Schnelligkeit unter Beweis. Das erste Team, das es schafft den Sushi-Rollen Stapel auf der Aufgabenkarte nachzubauen, bekommt die Karte. Das Team, das als erstes sechs Karten hat, gewinnt das Spiel. Aber passt auf, denn Herausforderungen wie Augenbinden oder Stäbchenfinger können selbst Maki-Meister in brenzlige Situationen bringen. Also, meistert die Kunst des Stapelns und fordert eure Freunde zum spannenden Maki Stack Showdown heraus.


Wer nicht bei drei auf dem Baum ist… 

Jetzt wird es wild, denn Baobab ist lieferbar! Eine Vielzahl an Tieren tummelt sich um den Baobab, den bekannten Affenbrotbaum und alle wollen hoch klettern. Ob Leoparden, Affen, Fledermäuse, Schlangen, Tukane oder Chamäleons, dieser Baum zieht sie fast schon magisch an.

Nun seid ihr gefragt, die Tier-, Blätter- und Blumenkarten mit Bedacht auf dem Baum zu platzieren, wobei die Spieldose direkt als Spielplan dient. Mit bis zu vier Spielern müsst ihr die verschiedenen Karten auf dem Baum stapeln. Aber aufgepasst! Denn jedes Tier hat seine eigenen Regeln. Während der fliegende Tukan aus etwa 30cm Entfernung auf den Baum geworfen wird, schaukelt der Affe gerne und muss somit über den Rand des Baobab‘ ragen. Also müsst ihr vorsichtig sein, denn Karten, die vom Baum fallen werden als Strafpunkte gezählt. Wer am Ende die wenigsten Karten und Strafpunkte hat, gewinnt.

Guck mal, ein Einhorn! 

Wer kennt das nicht: Es ist ein sonniger Tag, wir liegen auf der Wiese oder am Strand, schauen in den Himmel und erkennen plötzlich Gitarren, Hasen, Flugzeuge oder Einhörner in den Wolken. Genau diese Erinnerungen könnt ihr nun als wunderschön gestaltetes Suchspiel nachspielen, denn Clouds ist ab sofort lieferbar!

Mit 30 Wolkenplättchen und 15 Fotokarten könnt ihr das Spiel auf zwei Arten spielen: Als Team oder gegeneinander um Punkte. In beiden Varianten geht es darum die Motive der Wolken zu erkennen und zusammenzusetzen, wobei immer zwei Karten ein Bild ergeben. In der Team Variante müssen die 30 Plättchen zu 15 Bildern zusammengefügt werden und das alles in nur 2 Minuten.

In der Variante gegeneinander kommen die Fotokarten zum Einsatz. Diese werden gemischt und verdeckt gestapelt. Die Oberste zeigt an, welches Bild aus zwei Wolkenkarten zusammengesetzt werden muss. Um das Spiel für ältere Kinder anspruchsvoller zu gestalten, kann man statt der einfachen Wolkenseite die schwierigere Bildseite der Fotokarten nutzen.