Verteidiger des Imperiums

10/07/2018  |  Star Wars, Legion, Ankündigung

Imperiale-Ehrengarde-Truppen-Erweiterung für Star Wars: Legion angekündigt

„Wachen, lasst uns allein.“

—Imperator Palpatine, Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Als der Herrscher des Galaktischen Imperiums ist Imperator Palpatine die ultimative Macht in der Galaxis. Wohin er auch geht, die Imperiale Ehrengarde folgt ihm stets, sogar auf die Schlachtfelder von Star Wars™: Legion. Wir freuen uns, die Imperiale-Ehrengarde-Truppen-Erweiterung von Fantasy Flight Games anzukündigen.

Verborgen hinter ihren blutroten Masken bringt die Imperiale Ehrengarde jeden zur Strecke, der es wagt, den Imperator zu bedrohen. Während wenig über diese rätselhaften Krieger bekannt ist, ist eines sicher: Ihre einzige Anweisung ist es, den Anführer des Galaktischen Imperiums zu schützen, wenn nötig mit ihrem Leben.

Die Imperiale-Ehrengarde-Einheiten-Erweiterung enthält alles, was ihr braucht, um eine Einheit der persönlichen Leibwächter von Imperator Palpatine euren Armeen hinzuzufügen. Der Trupp von vier unbemalten, leicht zusammensetzbaren Miniaturen steht bereit, um den Imperator zu beschützen oder seine Befehle auf jedem beliebigen Planeten in der ganzen Galaxis auszuführen. Zur Imperialen Ehrengarde gehören auch fünf verschiedene Aufwertungskarten, mit denen ihr sie mit weiteren Mitteln zum Schutz des Imperators ausstatten könnt.

Die Imperiale-Ehrengarde-Truppen-Erweiterung erscheint gleichzeitig mit der Imperator-Palpatine-Commander-Erweiterung im vierten Quartal 2018. Weitere Informationen über diese Erweiterung erhaltet ihr hier

Wachsame Beschützer

Die Imperiale Ehrengarde gibt jedem Kommandanten des Galaktischen Imperiums eine neue Option für die Spezialeinsatzkräfte, die eine zentrale Rolle in euren Armeen spielen werden. Jede Star Wars: Legion-Armee darf bis zu drei Einheiten Spezialeinsatzkräfte enthalten, und die Imperiale Ehrengarde wird bald ebenso wie die Scout-Truppen ihre einzigartigen Fähigkeiten in den Dienst des Imperiums stellen. Aber während sich die Scout-Truppen hin und her über das Schlachtfeld bewegen, um schnell wichtige Ziele zu sichern und feindliche Operationen zu sabotieren, spielt die Ehrengarde eine ganz andere Rolle. Diese Krieger sind ideal geeignet, um zurückzufallen und kleine Teile des Schlachtfeldes zu dominieren. Mit anderen Worten, die Ehrengarde ist dann am besten, wenn sie ein Schlüsselelement schützt, sei es Imperator Palpatine, ein anderer Imperialer Befehlshaber oder ein Einsatzziel, das wichtig für die Mission ist.

Loyal bis zum Ende

Die Imperiale Ehrengarde ist bereit, das Imperium bis zum letzten Atemzug zu verteidigen. Unterstützt von einem mächtigen Sith-Lord wie Imperator Palpatine, wird sie zu einer mächtigen Truppe, die nicht unterschätzt werden darf.

Freut euch auf die Imperiale-Ehrengarde-Truppen-Erweiterung (SWL23), die zusammen mit der Imperator-Palpatine-Commander-Erweiterung (SWL22) im vierten Quartal 2018 erscheint. Ihr könnt euer Exemplar bei eurem Händler vor Ort oder online vorbestellen!